Osternest-CupCakes



An Feiertagen hat man ja bekanntlich massig Zeit, die man irgendwie rumkriegen muss. Darum habe ich heute mal wieder den Ofen angeworfen & ein paar süße Cup Cakes zum Thema Ostern gemacht.


Ihr braucht dafür:


600 g Mehl
400g Zucker
5 Eier
400 ml Orangenlimonade
200 ml Öl
1 Päckchen Backpulver

Für das Frosting:

200 g Doppelrahmfrischkäse
200 g Puderzucker
Lebensmittelfarbe
&
Schokoeier, Jellybeans oder eierähnliche, essbare Deko ;)



Kommentare:

  1. Die sehen wirklich toll und lecker aus. Jetzt darf ich wieder was süßes essen, muss ich unbedingt mal probieren die Cupcakes nachzumachen :D

    Wünsche dir ein frohes Osterfest <3
    ♡ Katharina

    AntwortenLöschen
  2. OH MEIN GOTT, WIE LECKER SEHEN DIE DENN AUS*-*
    Werde ich auf jeden Fall nach backen!:)
    Wünsche dir noch schöne Ostertage, Liebes <3
    Liebste Grüße
    Franzi
    fraancisfashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, wie lieb von Dir :)
      Wünsche ich Dir natürlich auch!

      Löschen
  3. Das sieht soo toll aus! richtig lecker♥
    Ich wünsche dir einen wundervollen Ostertag!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Die Cupcakes sehen wundervoll aus, guten Appetit kann ich da nur sagen! :)
    schau doch mal bei mir vorbei, würde mich riesig freuen!

    xx
    http://fash-ionwhatels-e.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Von Leckereien kann es nie genug geben! :)
    Ich werde mir das Rezept aufjedenfall merken, sieht sehr lecker aus. <3

    Xoxo
    Josi

    www.simply-josi.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen aber wirklich total lecker aus!

    xo Lizz - theperksofbeinglizzy.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Die sehen echt klasse aus!
    Liebste Grüße:)
    -
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Die sehen richtig lecker aus und scheinen auch fix gemacht zu sein :).

    Lg Nathalie
    http://chaos-n-beauty.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Wow die Oster-Cupcakes sehen lecker aus. Ich wünsche dir auch noch einen tollen Rest-Ostermontag <3

    Ich würde mich freuen,wenn du mal bei mir vorbeischaust :)
    http://caros-schminkeckchen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Die sehen unglaublich gut aus! Und dein Blog ist total schön :)

    Ich bin noch neu, vielleicht guckst du ja mal vorbei :)
    Liebste Grüße
    http://hallowelt-linda.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. ach gott süß .. toller Blog :)
    ich folg dir auch mal so gleich

    kannst ja bei mir auch mal bei schauen amazing-julie.blogspot.de

    Liebe Grüße

    Julie

    AntwortenLöschen
  12. Yummy!
    Danke für deinen Kommentar! Ja, ich kann das auch gar nicht verstehen, da Frankfurt eine wirklich schöne Stadt nach meiner Meinung ist :)
    Alles liebe Sina <3

    vanillacream1.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  13. Sieht total lecker aus :)
    Ich wünschte jmd würde sie für mich (Faulpelz) machen :DDD

    AntwortenLöschen
  14. Wo ist die Zubereitung :o :(
    Ich bin manchmal so ein Depp im Backen, da brauche ich wirklich eine Schritt für Schritt Anleitung :D
    Danke trotzdem für das schöne Rezept und die tollen Bilder ♥
    Carina :)

    AntwortenLöschen