Gesunde & leckere Frühstücksinspiration



Hallo Ihr Lieben! Gestern habe ich einen schönen Tag mit meiner Mutti verbracht, und um möglichst gut zu starten, haben wir ausgiebig bei mir daheim gefühstückt. Unter anderem gab es auch dieses leckere, fruchtige Joghurt-Müsli. Ich frage mich immer, was ich morgens essen kann, weil es ja doch immer irgendwie das selbe ist. Geht es Euch da auch so?
Also dachte ich, vielleicht freut sich ja der ein oder andere von Euch über eine kleine Inspiration.




Ihr braucht dafür [2 P.] :

- 500g  Naturjoghurt (die gesunde Variante)
- 1 EL  Marmelade (Ich habe Mutti's selbstgemachte Brombeer genommen)
- 200g  Haferflocken
- 1 EL  Zucker
- Früchte (oder ein Topping Eurer Wahl)

1) Zuerst teilt Ihr den Naturjoghurt auf, ca. die Hälfte kommt in eine gesonderte Schüssel. Diese Hälfte mischt Ihr nun mit der Marmelade und rührt sie gut durch. Die andere Hälfte ohne Marmelade sollte auch gut gerührt werden, damit alles schön cremig wird.

2) Ihr erhitzt eine kleine Pfanne (ohne Öl), wenn diese heiß ist gebt Ihr die Haferflocken zusammen mit dem Zucker hinein und rührt durchgängig, bis diese sich mit dem Zucker verbunden haben, also karamelisiert , und leicht angeröstet sind. Nehmt die Pfanne sofort vom Herd und rührt weiter, gebt sie anschließend sofort in ein anderes Behältnis, sonst brennen sie an. (Den Schritt könntet Ihr auch weglassen, es schmeckt aber einfach so viel besser und die knusprige Konsistenz der Flocken ist toll)

3) Jetzt  könnt Ihr abwechselnd Naturjoghurt, Haferflocken, Naturjoghurt mit Marmelade, usw. schichten und zum Schluss das Topping daraufgeben.

Guten Appetit :)

Kommentare:

  1. Sooo liebevoll gemacht und schaut unheimlich lecker aus!
    Das ist was fürs Wochenende um den Schatz zu überraschen - sehr schön!

    LG Chrissie

    Bei mir gibt's heute Seven shades of green, meine liebsten grünen Nagellacke

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde diese Idee total süß. *-*
    Mir geht es auch immer so, ich möchte immer
    was anderes essen, mir fehlt dann aber die Inspiration.
    Dieses "Joghurt Müsli" werde ich definitiv mal nachmachen, denn
    es ist auch gut geeignet zum Brunchen (Keine Ahnung wie man das schreibt haha^^)
    weil es optisch so schön ist. *-*
    xoxo
    Whatever

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht superlecker aus, jetzt hab ich Hunger :D

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Idee, Liebes! Solche Früstücksleckerin finde ich toll!
    Hab einen wundervollen Tag!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Eine wirklich leckere und schöne Idee, wie ich finde. Die Bilder sehen verdammt gut aus!

    Viele Grüße

    mtrjschk.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Das ist jetzt auch so ein Trend! Ich habe das auch ganz oft in der Schule und ich. liebe. es!
    Es sieht natürlich viel fotogener auf deinen Fotos aus, als die die ich mir zur Schule nehme, aber ich liebe die Idee!
    Willst du nicht eine Reihe von gesundem Essen machen? Würde mich echt freuen zu lesen :)

    Schau mal bei mir vorbei :)
    Liebe Grüße!
    http://www.hallowelt-linda.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie toll, sowas kann ich immer sehr gut gebrauchen. :) Ich folge dir übrigens gleich mal, denn du hast einen tollen Blog, der mich total anspricht. :) Danke <3
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe solche gut aussehenden Frühstücke! :) Ich liebe solche Müsli Joghurt Kombis zum Frühstück :)

    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion

    AntwortenLöschen
  9. Schöner Post, das sieht ja super lecker aus! ch bin eben auf deinen Blog gestoßen und bin total begeistert, werde nun regelmäßig vorbeischauen :)

    Sieh dir gerne meinen neusten Post an!

    Alles Liebe, Chiara von modemood.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Sieht sehr lecker aus. Definitiv einen Versuch für ein Wochenendfrühstück wert :D

    AntwortenLöschen
  11. Oh da bekomme ich direkt Hunger :), sieht sehr lecker aus. Ich liebe solche Post´s, ist eine tolle Abwechslung und Inspiration.
    Lg Anie
    www.fashanie.com
    PS: bei mir findet momentan eine Verlosung statt, vielleicht hast du Lust mal vorbeizuschauen :-)

    AntwortenLöschen
  12. Sieht richtig lecker aus:)
    Ich muss das unbedingt mal ausprobieren!:)
    Liebe Grüße, Janina i-have-lost-myself.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht mega gesund und lecker aus *.*

    Liebste Grüße Sijia's World ♡

    AntwortenLöschen
  14. Hm, das sieht wirklich sehr lecker aus!

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermädchen

    AntwortenLöschen
  15. Wow, sieht das lecker aus. Alleine dafür kriegst du mich als deine neue Leserin. Das mache ich am Wochenende nach - nur nich vergessen :P

    AntwortenLöschen